Jahrespreise 2008

Der Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. zeichnete 2008 insgesamt zehn Ton- bzw. Bildtonträgerproduktionen mit Jahrespreisen und eine historische Edition mit einem Sonderpreis aus (Preisbegründung mit Klick auf den Titel):

Die Produktionen:

Joseph Haydn: Il ritorno di Tobia
Roberta Invernizzi, Sophie Karthäuser, Ann Hallenberg, Anders J. Dahlin, Nikolay Borchev, VokalEnsemble Köln, Capella Augustina, Andreas Spering, Naxos 8.570 300/02 (3 CDs)

Frank Martin: Le vin herbé
Sandrine Piau, Steve Davislim, Jutta Böhnert, RIAS Kammerchor, Scharoun-Ensemble, Daniel Reuss
Harmonia Mundi France HMC 901 935/36 (2 CDs)

Marc-André Hamelin: in a state of jazz
Werke von Friedrich Gulda, Nikolai Kapustin, Alexis Weissenberg und George Antheil, Hyperion Records CDA 67 656

James Dillon: Traumwerk, Book I for Violin Duo
Ein Film von Johan Ramström, Duo Gelland (Cecilia und Martin Gelland), nosag CDVD 142 (DVD)

Christine Schäfer: Apparition
Werke von Henry Purcell und George Crumb, Christine Schäfer, Eric Schneider, Onyx 4021

Céu: Céu
Céu, Beto Villares, Pepe Cisneros, Maurício Alves, DjMarco, Six Degrees/Exil Musik 90 403-2

Hercules And Love Affair
Andrew Butler, Kim Ann Foxman, Kevin Barker, Tim Goldsworthy, Andrew Raposo, Morgan Wiley, Antony Hegarty, EMI 5099920811020

Die Burg Waldeck Festivals 1964–1969
Chansons Folklore International, Franz Josef Degenhardt, Reinhard Mey, Shirley Hart, Colin Wilkie u.v.a., Bear Family Records BCD 16017 JC (10 CDs und Begleitbuch)

Elsa Sophia von Kamphoevener: Das Lachen der Scheherazade.
Das Hörwerk, Elsa Sophia von Kamphoevener, Sprecherin, Zweitausendeins 230 070 (Hörbuch)

Hörbuch-Reihe "Länder hören"
bisher erschienen: China, Japan, Niederlande, Russland, Ungarn, Israel, Frankreich, Türkei, Deutschland, Silberfuchs-Verlag, verschiedene Bestellnummern (bisher 9 CDs)

Sonderpreis Klassik:

Walter Felsenstein Edition
Fidelio, Das schlaue Füchslein, Don Giovanni, Otello, Hoffmanns Erzählungen, Ritter Blaubart, Die Hochzeit des Figaro (Opernfilme und verfilmte Aufführungen), Chor und Orchester der Komischen Oper Berlin u.a., verschiedene Solisten und Dirigenten, Regie: Walter Felsenstein, Arthaus Musik 101 305 (12 DVDs und Begleitbuch)


Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg