Jahrespreise 2006

Der Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. zeichnete 2006 insgesamt zehn Ton- bzw. Bildtonträgerproduktionen mit Jahrespreisen aus. Die Auszeichnungen wurden am 18. November 2006 bei der traditionellen Jahrespreisverleihung im Berliner Musikinstrumenten-Museum zusammen mit den drei Ehrenurkunden überreicht (Preisbegründung mit Klick auf den Titel):

Produktionen

Wolfgang Amadeus Mozart: La clemenza di Tito
Solisten, RIAS-Kammerchor, Freiburger Barockorchester, René Jacobs, 2 SACDs, Harmonia Mundi France 801923.24 (Helikon Harmonia Mundi)

Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1
Krystian Zimerman, Berliner Philharmoniker, Simon Rattle, Deutsche Grammophon 477 5413 (Universal)

Dmitri Schostakowitsch: Sämtliche Sinfonien
diverse Orchester, Mariss Jansons, 10 CDs, EMI Classics 3 65 300 2

Carolin Widmann: Reflections I
Werke von Pierre Boulez, Salvatore Sciarrino, Jörg Widmann und Eugène Ysaÿe
Telos Music Records TLS 116 (In-Akustik)

Geir Lysne Listening Ensemble: Boahjenásti - The North Star
Werke von Geir Lysne, Johan Sara, ACT 9441-2 (Edel Contraire)

Manu Katché: Neighbourhood
Manu Katché, Tomasz Stanko, Jan Garbarek, Marcin Wasilewski, Slawomir Kurkiewicz
ECM 1896 (Universal)

Billy Bragg: Volume I
7 CDs & 2 DVDs, Cooking Vinyl BRAGGBOX001 (Indigo)

Ror Wolf: Gesammelte Fußballhörspiele
4 CDs, Intermedium records 025 (Rough Trade)

Rhythm is it!
Regie: Thomas Grube, Enrique Sánchez Lansch. Produktion: Thomas Grube, Uwe Dierks, Andrea Thilo. Berliner Philharmoniker, Simon Rattle, Royston Maldoom u.a., 3 DVDs, Boomtown Media 3DVD01399 (Alive)

Marvi Hämmer. Entdecke die Welt...and get into English! Volume 1-9
Buch und Regie: Volker Präkelt., 9 CDs, Der Hörverlag, verschiedene ISBN

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg