Onder de groene linde

163 mündlich überlieferte niederländische Balladen, diverse Interpreten

groenelinde_jahrespreise2009

Ein Mann – Ate Doornbosch – trug geduldig, mit viel Sachverstand und großer Spürnase Volkslieder zusammen, um sie von 1957 bis 1993 in seiner wöchentlichen Radiosendung "Onder de groene Linde" in den Niederlanden einer stets geneigten Hörerschaft zu präsentieren. Dankenswerterweise wurde aus diesem Fundus nun eine allen Interessierten zugängliche und überhaupt nicht "tümelnde" Produktion zusammengestellt. Vielleicht nicht ganz zufällig ist daraus auch ein wahres Denkmal für die folkloristische Feldforschung geworden, ein im Aussterben begriffenes Handwerk der kulturellen Dokumentation. Das 440 Seiten dicke Beibuch dokumentiert wissenschaftlich korrekt Texte und Informationen in Niederländisch und Englisch. 163 unbegleitet gesungenen Lieder sind zu hören, die zusätzliche DVD bringt uns den Sammler Doornbosch näher. Zusammen ist das die wahrscheinlich umfassendste, auf Tonträger veröffentlichte Liedersammlung der Niederlande. Eine großartige Leistung! (Für die Jury: Mike Kamp)

Herausgegeben von Louis Peter Grijp & Ineke van Beersum
Music & Words ISBN 978-90-9023613-1

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg