Bestenlisten

Mit einem Platz auf der Bestenliste werden vierteljährlich die besten und interessantesten Neuveröffentlichungen der vorangegangenen drei Monate ausgezeichnet. Bewertungskriterien sind künstlerische Qualität, Repertoirewert, Präsentation und Klangqualität.

Die Longlists sind ab 2014 direkt bei jeder Bestenliste hinterlegt.
Aktuelle Longlist: 1/2021 (veröffentlicht am 12.01.2021)

Bestenlisten

Grenzgänge

Anders Jormin, Lena Willemark, Karin Nakagawa

Trees Of Light. ECM 2406 (Universal)

Hinreißend, wie hier sehr unterschiedliche musikalische Erfahrungen ganz unangestrengt zusammenfließen! Der souverän im zeitgenössischen Jazz agierende Kontrabassist Anders Jormin findet eine gemeinsame Wellenlänge mit Lena Willemark, die, wie er, in Schweden beheimatet ist, sowie mit der Japanerin Karin Nakagawa. Mit Fiddle und Viola lässt Willemark Anklänge an nordische Folklore und Klassik aufleuchten, als Sängerin versetzt sie eigene Gedichte in den Atem des gemeinsamen Musizierens, während Nakagawa mit ihrem Spiel auf der fünfundzwanzigsaitigen Koto an klassische japanische Musik erinnert, sich aber zugleich mit aktuellem Klangverständnis in die Improvisationen einbringt. Für die Jury: Bert Noglik

Open