Saša Stanišić
© Marc Doradzillo

Saša Stanišić

nimmt in Freiburg seinen Jahrespreis 2021 virtuell entgegen.

03.12.2021 – Saša Stanišić ist nicht nur ein herausragender Autor für Erwachsene, sondern auch ein phantasievoller Erzähler und Vorleser. Für sein Hörbuch »Hey, hey, hey Taxi« hat ihn der PdSK 2021 mit einem Jahrespreis ausgezeichnet. Bei einer Lesung im Literaturhaus Freiburg am 1. Dezember hat er für 60 Kinder und Begleit-Erwachsene gelesen. Nicht nur seine eigenen, sondern auch Texte, die Schulkinder durch seine Taxi-Geschichten inspiriert geschrieben haben.
Im virtuellen Adventskalender ist jeden Abend um 18 Uhr eine davon zu hören. Kurzfristig konnte Saša Stanišić Freiburg nur per Zoom besuchen, und auch PdSK-Jurorin Julia Kaiser war nur live zugeschaltet. Die PdSK-Urkunde und eine Rose nahm der Autor virtuell entgegen, die Freude an der Veranstaltung aber war in Freiburg, Hamburg und Berlin ganz analog zu spüren.

Die komplette Lesung mit Preisverleihung (ab Stunde 1:09:45) im Literaturhaus Freiburg

  • Saša Stanišić freut sich über den Jahrespreis 2021 und die Rose, die er von PdSK-Jurorin Julia Kaiser (rechts) virtuell überreicht bekommt.
    © Marc Doradzillo
    Saša Stanišić freut sich über den Jahrespreis 2021 und die Rose, die er von PdSK-Jurorin Julia Kaiser (rechts) virtuell überreicht bekommt.
    © Marc Doradzillo
    Nächster Eintrag
    Open