Jury

Das unabhängige Gremium aus zur Zeit 154 Jurorinnen und Juroren ist so heterogen wie die Bandbreite der Musikgenres und Wortproduktionen. Aktuell gibt es 32 Jurys. Pro Jury ermitteln und bewerten fünf Experten die besten Neuproduktionen. Allen Jurorinnen und Juroren gemeinsam ist eine profunde Kenntnis des Genres, mit dem sie befasst sind. Alle Jurymitglieder des PdSK e.V. üben ihr Amt beim »Preis der deutschen Schallplattenkritik« ehrenamtlich aus.

Jury Kammermusik I (mit Streichern, ohne Klavier)

Benjamin Herzog

Benjamin Herzog

Benjamin Herzog, geboren in Basel, studierte Violine mit Schwerpunkt Kammermusik in Basel, Bern und Wien. Zu seinen Lehrern zählen Walter Levin (LaSalle Quartett) und Hatto Beyerle (Alban Berg Quartett). Er war Feuilleton-Redakteur bei der Basler Zeitung. Freie Mitarbeit bei Neue Zürcher Zeitung, Tages-Anzeiger, Du-Magazin und Musik & Theater. Seit 2010 ist Benjamin Herzog Musikredakteur beim Schweizer Radio SRF. Benjamin Herzog lebt in Basel und Paris.

Open