Jury

Das unabhängige Gremium aus zur Zeit 154 Jurorinnen und Juroren ist so heterogen wie die Bandbreite der Musikgenres und Wortproduktionen. Aktuell gibt es 32 Jurys. Pro Jury ermitteln und bewerten fünf Experten die besten Neuproduktionen. Allen Jurorinnen und Juroren gemeinsam ist eine profunde Kenntnis des Genres, mit dem sie befasst sind. Alle Jurymitglieder des PdSK e.V. üben ihr Amt beim »Preis der deutschen Schallplattenkritik« ehrenamtlich aus.

Jury Oper I (Barock bis Belcanto)

Michael Stallknecht

Michael Stallknecht studierte zunächst Klassische Philologie in Mainz, danach Regie für Musik- und Sprechtheater an der Bayerischen Theaterakademie »August Everding« in München. Nach dem Studium arbeitete er mehrere Jahre als Regisseur u. a. am Theaterhaus Jena, am Staatsschauspiel Dresden und in der Münchner Theaterszene, begann daneben als freier Journalist zu schreiben. Seine Rezensionen und kulturpolitischen Kommentare erscheinen seitdem regelmäßig in der Süddeutschen Zeitung sowie in der Neuen Zürcher Zeitung. Seit 2023 ist Michael Stallknecht Redakteur der »Opernwelt«. In seiner Freizeit widmet er sich dem Klavierspiel, wobei er weiterhin froh ist, sich gegen ein Klavierstudium entschieden zu haben.

Open